Flensburger Punktereform wird erwartet

Es sah zunächst nicht danach, aber nun scheint die Reform der Verkehrssünderkartei noch vor der Sommerpause beschlossene Sache werden zu können.

Mit den heute erzielten Kompromissen können Bundestag und Bundesrat die Neuregelung noch vor der Sommerpause verabschieden. Umstritten war besonders das Fahreignungs-Seminar, mit dem Punkte wieder abgebaut werden können. Nun sollen Inhalte gestrafft werden, damit Seminare preisgünstiger angeboten werden können. (Quelle: BR.de)

Insbesondere aber auch wegen der dann neuen Verjährungs- und Verfallsregelungen, sollte  im Bedarfsfall unbedingt ein Rechtsanwalt konsultiert werden.

paragr.bl

Advertisements

Über RA_Feltus

Tobias Feltus, Rechtsanwalt und Strafverteidiger in Braunschweig, überregional tätig
Dieser Beitrag wurde unter Rechtsanwalt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.