Schlagwort-Archive: Trunkenheitsfahrt Fahrerlaubnis

Neuerteilung der Fahrerlaubnis bei weniger als 1,6 Promille

Einmalige Trunkenheitsfahrt Das Bundesverwaltungsgericht hat mit Urteil vom 06.04.2017 – 3 C 24/15 – ausgeurteilt, dass nach einer einmaligen Trunkenheitsfahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von weniger als 1,6 Promille die Fahrerlaubnisbehörde die Neuerteilung der Fahrerlaubnis nach Entzug durch das Strafgericht nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsanwalt | Verschlagwortet mit , , , , ,